PLS Tourenoptimierung & Disposition

 

Die PLS Tourenoptimierung unterstützt professionelle Anwender dabei, Kunden oder Aufträge in kürzester Zeit auf optimale Touren zu verteilen. Durch neueste Berechnungsmethoden und erprobte Optimierungsalgorithmen werden optimierte Routen erstellt, bei gleichzeitiger Einhaltung einer Vielzahl von Restriktionen sowohl auf Fahrzeug- als auch auf Kundenseite.

 

Erstellen Sie mit der PLS Tourenoptimierung optimale Ausliefer- oder Abholtouren. Zeitrestriktionen (Anliefer- und Standzeiten) werden bei der Tourenerstellung genauso berücksichtigt wie individuelle Fahrzeugkapazitäten. Durch eine Vielzahl von Planungsfunktionen wird sowohl ein strategischer als auch ein operativer Einsatz ermöglicht.

 

Die Vorteile der PLS Tourenoptimierung

  • Schnelle und effiziente Planung
  • Kostenersparnis
  • Fahrzeit- und Kilometerreduzierung
  • Optimierter Ressourceneinsatz
  • Reduzierter Planungsaufwand
  • Verbesserte Kundenbindung

 

 

Operativer Einsatz

Im operativen Einsatz werden permanent Aufträge aus der Warenwirtschaft in die Tourenplanung überspielt und verplant. Die Bildung der Touren erfolgt dabei manuell, anhand eines hinterlegten Tourenplans oder durch eine freie Optimierung. Im Dispositionsmodul können die gebildeten Touren nachträglich über Drag&Drop geändert werden oder auch Fahrzeuge und Fahrer zugeteilt werden. Nachzügler werden über die Aufbauplanung in die bestehenden Touren integriert. Ist der Disponent mit dem Ergebnis zufrieden wird die Tour gebucht. Die gebildeten Touren werden in das Warenwirtschaftssystem zurückgespielt und stehen zur Kommissionierung bereit. Die geplanten Touren, inklusive Kunden- und Auftragsinformationen, können an die PLS-App für mobile Auftragsabwicklung übertragen werden. Diese App unterstützt den Fahrer bei der papierlosen Tourenabwicklung und ermöglicht dem Disponenten ein realistisches Tracking und Tracing.

 

 

Strategischer Einsatz

Durch die Nutzung der strategischen Tourenplanung lassen sich bestehende Touren auf Ressourcenauslastung und Kosten überprüfen und bilden so die Basis für neue Rahmentourpläne. Ausgangspunkt sind bestehende Rahmentourpläne. Diese werden im System abgebildet und und über eine Verbesserungsplanung in neue Pläne überführt. Dabei werden die bestehenden Strukturen beibehalten, so daß z.B. bestehende Fahrer-/Kunden-bindungen erhalten bleiben. Besteht die Aufgabe in einer Integration neuer Kunden in bestehende Rahmentourpläne erfolgt dies über eine Aufbauplanung.

PLS Strategische Optimierung

 

Die PLS Strategische Planung ist die ideale Planungs- und Optimierungssoftware zur strategischen Betrachtung Ihrer Auslieferungsstruktur und bietet Unterstützung bei Erstellung Ihrer Rahmentourpläne anhand von Vergangenheitsdaten.

Die Sendungen werden über ein Jahr, Quartal oder Woche verdichtet, so daß Sie eine Planung mit Durchschnittswerten unter Berücksichtigung der Standardabweichung durchführen können.

 

Umfangreiche Auswertungen stehen zur Analyse Ihrer Sendungsstruktur zur Verfügung. Untersuchen Sie z.B. die Verteilung Ihrer Sendungen auf Postleitzahlgebiete oder Entfernungsklassen. Prüfen Sie den Saisonverlauf Ihrer Sendungen.

 

Das PLS Planungssystem unterstützt Sie bei der Entscheidung, ob die Auslieferung fremdvergeben oder durch den eigenen Fuhrpark erfolgen soll. Hierzu können Sie die Frachtkostentabellen und Abrechnungsvorschriften Ihrer Dienstleister im System hinterlegen.

 

Depotplanung

Welche Sendung wird von welchem Depot aus bedient? Wie hoch ist die Auslastung meiner Depots? Welche Fahrzeuge müssen im Depot vorgehalten werden?

Make or Buy

Die PLS strategische Planung unterstützt Sie bei Fremdvergabe Ihrer Sendungen. Sie erreichen dadurch

  • Variabilisierung von Fixkosten
  • Kostendegressionen durch Bündelungseffekte
  • Verbesserte Kostenstrukturen
  • Genau kalkulierbar Finanzen
  • Kapitalfreisetzung für Kerngeschäfte
  • Reduzierung des Umlaufvermögens durch zentrale Strukturen
  • Lieferserviceverbesserung
  • Verbesserung der Bedienhäufigkeit entlegener Kunden
  • Verbesserung der Position gegenüber Wettbewerbern

PLS Fuhrparkmanagement

 

Gerade die Logistik ist einer der kostenintensivsten Bereiche in einem Unternehmen. Demnach benötigt man eine Übersicht der Logistikkosten und deren Entwicklung, um Entscheidungen ableiten zu können.

 

Verschaffen Sie sich den richtigen Überblick. Die elektronische Fahrzeugakte informiert Sie schnell und übersichtlich zu den einzelnen Vorgängen Ihrer Fahrzeuge.

 

Ganz gleich ob es sich hierbei um offene Termine, eine Historie der Fahrerwechsel, Unfälle, abweichende Verträge oder um die Fahrzeugkosten handelt: mit dem PLS Fuhrparkmanager haben Sie Ihre Fuhrparkverwaltung im Griff.

 

Erkennen Sie blitzschnell Ihre Kostentreiber oder lassen Sie sich Leasingverträge anzeigen. Vielfältige grafische und tabellarische Auswertungen helfen Ihnen, Ihren Fuhrpark systematisch unter Kontrolle zu bringen. Vergessen Sie keine Terminfälligkeiten mehr und senden Sie Ihren Fahrern direkt eine Benachrichtigung auf ihr Smartphone.

 

 

Soll-/Ist-Vergleich

 

Die Planung und anschließende Rückerfassung der Touren ermöglicht eine durchgehende Erfolgskontrolle. Der Soll-/ Ist-Vergleich ermittelt Abweichungen zwischen geplanten und tatsächlich gefahrenen Touren. Dies ist die Basis zur kostenmäßigen Bewertung der Kunden und der Leistungskontrolle der Fahrzeuge. Die Rückerfassung erfolgt manuell oder durch Anbindung von Telematikgeräten und/oder Smartphones. 

 

Restriktionsüberprüfung

Überprüft automatisch, ob die Planung den individuellen Kundenanforderungen gerecht wird und welche Verfügbarkeiten bestehen.

Mautanalyse

Mautkosten können bereits im Voraus kalkuliert und eingeplant werden. Mautauswertungen sind auf Touren- und auf Kunden-Ebene möglich und werden automatisch verursachungsgerecht aufgeteilt.

Terminverwaltung

Der PLS Fuhrparkmanager verwaltet beliebig viele Termine. Ob es sich hierbei um Führerscheine, Feuerlöscher, Wartungen oder Hauptuntersuchungen handelt, spielt dabei keine Rolle. Sie können die fälligen Termine auch bequem auf das Smartphone der Fahrzeugnutzer senden. Die Termine werden dann bei der Tourenplanung berücksichtigt.

Belegerfassung

Der PLS Fuhrparkmanager ermöglicht die Erfassung von Tankbelegen, Reparaturbelegen, Unfällen und sonstigen Ereignissen. Daraus ergibt sich eine vollständige Historie des Fahrzeugs. Die Daten können dann über Schnittstellen an das Controlling-System übergeben werden.

 

 

Mobile Auftragserfassung

 

Die Web Auftragserfassung gestattet die Eingabe von Bestellungen und Aufträgen Ihrer Kunden über den Browser. Die Aufträge stehen in der Tourenplanung direkt zur Verfügung und können anschliessend verplant werden.

 

Frachtkosten Portal

 

Das Web Frachtkostenpoprtal bindet Ihre Spediteure in den Prozess der Planung bei Fremdvergabe ein. Der Spediteur bestätigt im Portal die Transporte oder lehnt diese ab. Zusätzlich bekommt Ihr Spedteure eine Übersicht über die Transporte der Vergangenheit. Hierdurch sind zeitaufwendige Telefonate nicht mehr nötig. Sind die Transporte bestätigt, werden den Dienstleistern Zeitfenster zugewiesen.

 

Fuhrparkmanagement Portal

 

Das Portal Fuhrparkmanagment ermöglicht die Eingabe und Verwaltung von Fahrzeugterminen und Fahrerterminen sowie sämtliche Verwaltungsaufgaben rund um das Fahrzeug unden Fahrer. Die Daten werden in der Tourenplanung direkt berücksichtigt.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© PLS Unternehmensberatung GmbH | +49 711 22086760 | info@pls-software.de